Über 55 Jahre
JOHN GmbH 

Private Gartenräume Swimming-Teich & Living-Pool Landschaftsbau Sportplatzbau

Wir stellen uns vor

IHR Team vom JOHN.

Mit ca. 90 Mitarbeitern, dem passenden Fuhrpark und einer bestens funktionierenden Betriebsstruktur sind wir zuverlässig für Sie da. Hohe Leistungsfähigkeit und Qualität, gepaart mit Leistungsbereitschaft und hoher Identifikation für das Produkt - so sorgt unser Team stets für Kundenzufriedenheit und Weiterentwicklung der Qualität. Und das Beste daran ist - wir haben auch noch Spaß dabei!

 

 

 

Vision 2020

Am 18.03.2016 war es nun wieder soweit. Die gesamte Team hat sich zu einem Workshop zusammen gefunden. Gemeinsam wurden die Themen "Prozessoptimierung" , "Der ideale Arbeitplatz" und "Der Kunde will König sein" unter die Lupe genommen. Diese Veranstaltung war die Fortsetzung eines bereits 2014 erfolgreich durchgeführten Workshops aus dem 12 neue Leitbegriffe zur Firmenphilosophie entwickelt wurden. Alle Mitarbeiter waren bei beiden Veranstaltungen mit viel Engagement und Freude dabei.

Die Zielsetzung dieser und weiterer Veranstaltungen "Vision 2020" ist es, sich für die Zukunft zu wappnen, neue Wege zu gehen und sich somit seinen Mitarbeitern und Kunden als moderner und arbeitnehmerfreundlicher Betrieb zu präsentieren, der die Wünsche und Anforderungen seiner Kunden und Mitarbeiter mit Überzeugung und als "Marke JOHN" im Wandel der Zeit erfüllt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Historie

1959

Randolf John legt in Memmelsdorf bei Bamberg den Grundstein für die heutige JOHN GmbH und entwickelt das Berufsbild des Garten- und Landschaftsbauers in entscheidendem Maße.

1990

Jürgen Spiller übernimmt die Firma JOHN und macht sie zu einem Unternehmen mit großer Kompetenz in allen Bereichen des Garten-, Landschaft- und Sportplatzbaus. Ausbau und Weiterentwicklung des Unternehmens stehen im Vordergrund.

2008

Die neuen Geschäftsführer Christoph Dahners und Alexander Hofbauer setzen die erfolgreiche Arbeit mit dem bewährten Mitarbeiterstamm fort. Und unter Berücksichtigung des technischen und ökologischen Fortschritts hat das Unternehmen eine sichere Zukunft.